Umgeben von einer 21 Hektar großen Kokosnuss Plantage, weißen Sandstränden und dem kristallklaren Ozean bietet das Anantara Peace Haven Tangalle Resort spektakuläre Aussichten auf die wunderschöne Südküste Sri Lankas. Vom internationalen Flughafen Colombo erreicht man das Resort in ca. 3,5 Stunden. Die traditionelle Hafenstadt Galle liegt nur 1,5 Stunden vom Resort entfernt.

Eröffnet wurde das Schmuckstück im Dezember 2015. Die insgesamt 152 Zimmer und Villen begeistern unsere Gäste mit zeitgenössischem Design und einer gemütlichen Atmosphäre. Unsere Pool Villen sind die perfekte Wahl für Paare und Familien, die auf der Suche nach einem entspannten Rückzugsort sind. Im Anantara Spa finden unsere Gäste innere Ruhe und erleben indigene Wellnesstraditionen inklusive Yoga am Strand und Ayurveda Therapien. Erfrischung finden Sie im 25 Meter langen Infinity Pool.

In der Region gibt es viel zu tun und zu erleben. Strände wie aus dem Bilderbuch, sanft brechende Wellen und eine erstaunliche Unterwasserlandschaft mit historischen Wracks erwarten Sie an der südlichen Küste der Insel. Der verwunschene Felsentempel von Mulkirigala liegt nur 30 Minuten entfernt. Das Ortszentrum von Tangalle ist zu Fuß in 20 Minuten zu erreichen. Hier entdecken Sie viele inseltypische Handarbeiten, z. B. aus Rohr geflochtene Körbe und Sonnenhüte. Für diejenigen, die ein etwas ruhigeres Programm wünschen, reichen die Möglichkeiten von Relaxen mit einer frisch gebrühten Tasse Tee auf der privaten Terrasse bis hin zu einem exklusiven Dinner.

tangalle.anantara.com

Menü schließen

Auf dieser Website verwenden wir Drittanbieter-Tools, die kleine Dateien (Cookies) auf Ihrem Gerät speichern.

Einige technische Cookies sind für den Betrieb der Website unerlässlich, aber Sie können entscheiden, ob Sie statistische und Profiling-Cookies aktivieren möchten oder nicht. Wenn Sie diese Cookies aktivieren, helfen Sie uns, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten.