Unsere Mosaic News

Unsere Mosaic News – Vol. 03/2017

Neuigkeiten unserer Hotelpartner

Unser neuster Mosaic-Stein: Ahilya Experiences in Indien

“Experience is actually the act of living a day fully involved in the environment where you are. More and more people who have travelled India have seen the Taj Mahal and all the important sights. What they are interested in now is to have an experience and this experience should be authentic and unusual.”

Dieses Zitat von Gründer Prinz Richard Holkar beschreibt die Mission von Ahilya Experiences perfekt. Beide Häuser, Ahilya Fort und Ahilya by the Sea, sind einzigartige Destinationen für sich. Sie laden ein, sich zu entspannen und vollständig in die Umgebung einzutauchen. Wir wünschen uns, dass Sie sich bei uns wie zu Hause fühlen und bieten dafür ein legeres Umfeld mit viel Privatsphäre. Die Leidenschaft der Ahilya-Familie spürt man hier in jedem Detail von der Einrichtung bis zum außergewöhnlich herzlichen Service.

Wenn Sie eine authentisch indische Erfahrung in historischer Umgebung, abseits der Touristenströme, suchen, ist Ahilya Fort der perfekte Ort für Sie. Auf dem Rand einer Klippe gebaut und von den massiven Mauern des Maheshwar Forts aus dem 16. Jahrhundert umgeben, bietet Ahilya Fort einen atemberaubenden Blick auf den Narmada River und die Ghats. Im Inneren des Forts finden Sie lauschige, schattige Höfe und verwinkelte Veranden, die auf mehreren Ebenen durch überdachte Gehwege miteinander verbunden sind und zu einer Erkundungstour einladen. Ahilya Fort beherbergt insgesamt 15 Superior Zimmer, Suiten und Zelte, die sich über die sechs Gebäude der Festung verteilen. Ein besonderes Highlight ist definitiv das Royal Arjun Maharajah Zelt: Das luxuriöse, klimatisierte Zelt liegt in einem privaten Garten mit Pool und bietet einen herrlichen Blick über den Fluss.

Ahilya by the Sea ist eines von Goas wenigen Häusern direkt am Meer, im Osten des Coco-Beaches gegenüber von Panjim gelegen. Die Wellen brechen sich sanft an der Mauer, die das Haus vom Indischen Ozean trennt. Wie selbstverständlich wird man hier vom Rauschen des Meeres vereinnahmt und erfährt eine seltene, tiefe innere Ruhe und Zufriedenheit. Ein herrlicher Zufluchtsort!

Das Hotel besteht aus drei Villen im portugiesischen Stil, die aus von Hand gehauenem, rotem Laterit erbaut wurden, sowie einem Turmzimmer, das von einem alten Banyan Baum umschlungen ist. Insgesamt bietet das Hotel neun geschmackvoll eingerichtete Zimmer, die sich über die verschiedenen Gebäude verteilen und einen atemberaubenden Blick auf das Meer bieten.

Ahilya Experiences ist bekannt für die hervorragende Küche. Der Chef im Ahilya by the Sea serviert eine Symbiose aus lokaler und französischer Küche. Hierfür werden nur die frischesten Zutaten von lokalen Märkten verwendet. Natürlich darf der „Catch of the day“ in einem Haus mit dieser Lage nicht fehlen. Das Dinner findet im Freien statt und wird jeden Abend an einem anderen Ort serviert.

Ahilya Experiences steht für das Gefühl, zu Gast in einem Zuhause zu sein, umgeben von dezenter Eleganz und geprägt vom Genuss der feinen Dinge des Lebens.

“We offer something that is very individual, which doesn’t have the feeling of a hotel and yet it has the service necessary for people to be comfortable. When you have an idea and you are passionate about it, when you really wish people to come and stay at home and feel the sort of hospitality that you want to express and having really made a big effort with that, you will find people come and they feel that they are staying in a home.”

Ihr Gastgeber Prince Richard Holkar freut sich auf Sie und Ihre Kunden. Sprechen Sie uns gerne an, um ihre individuelle "Ahilya Experience" für Sie und/oder Ihre Kunden zu kreieren.

Weitere Informationen rund um Ahilya finden Sie hier und hier. Zur Spontan-Inspiration empfehlen wir unser Video.

Sommer Aktivitäten für Groß und Klein im Grand Velas Riviera Maya

Im Grand Velas Riviera Maya freuen wir uns schon jetzt auf ein spannendes und abenteuerreiches Sommerprogramm für Familien. Für unsere kleinen Gäste gibt es außerdem ein tolles Willkommenspaket. Ausgestattet mit einem Rucksack, einem T-Shirt, einem Baseball Cap und einem Malbuch können die Abenteuer in unseren Kids Clubs Ambassador und Zen Grand losgehen. Stets begleitet von unserem Maskottchen, das kleine Äffchen Pancho. Klicken Sie hier, um mehr über die verschiedenen Aktivitäten zu erfahren.
 
Selbstverständlich bieten wir auch ein umfangreiches Programm für Erwachsene. Wollten Sie schon immer einmal an einer Tequila und Mexcal Verkostung teilnehmen oder träumen Sie davon im Urlaub die Hüften zu heißen Rhythmen zu schwingen? Das und noch viel mehr bekommen Ihre Kunden bei uns im Resort. Klicken Sie hier, um mehr über die verschiedenen Aktivitäten für Erwachsene zu erfahren.

Zum Video "Sommer 2017 in Mexiko ~ Velas Resorts" gelangen Sie hier.

Wild Coast Tented Lodge am Yala Nationalpark

Resplendent Ceylon eröffnet bald sein drittes Schmuckstück in Sri Lanka. Am Rande des Yala Nationalparks (Leoparden Hot Spot), im Südosten der Insel, wird im Herbst 2017 die Wild Coast Tented Lodge eröffnen. 28 „Cocoons“ und acht „Urchins“ vereinen den Komfort eines Luxushotels und das Erlebnis in der Wildnis. Die klimatisierten Zimmer verfügen über 55m² und haben teilweise einen eigenen Pool. Von der eigenen Terrasse können Gäste Amphibien und eine Vielzahl an Vögeln in der Wildnis und an den Wasserlöchern beobachten. Familien kommen ideal im eigenen „Cocoon" und angrenzenden „Urchin“ (Kinderzelt) unter.
 
Das einzigartige Konzept wurde von Designern aus den Niederlanden, England und Sri Lanka entworfen. Damit die Lodge mit der Landschaft harmoniert, wurden die Naturmaterialien sorgfältig ausgesucht.
 
Neben der gebuchten Verpflegung sind zwei Game Drives pro Tag Teil des Aufenthaltes.

Somit können Gäste mit Resplendent Ceylon eine Boutique Rundreise erleben. Ceylon Tea Trails (Hochland), Cape Weligama (Südküste) und Wild Coast Tented Lodge (Yala) lassen sich ideal miteinander kombinieren.
 
Weitere Informationen zu Resplendent Ceylon finden Sie hier.

Inspiration aus unseren Destinationen

.... die Geschichte, das luxuriöse Ambiente, das fantastische Essen, die traumhaften Gärten! Wir laden Sie ein durch diesen tollen Blogbeitrag zu stöbern und viele Inspirationen mitzunehmen: "Ten reasons why you should stay at The Cellars-Hohenort"

Coco Cares - Schildkrötenrettungszentrum auf Coco Palm Dhuni Kolhu

Als Partner des Olive Ridley Projects, einer Organisation, die sich den Schutz der Schildkröten und die Bekämpfung von Geisternetzen auf die Fahnen geschrieben hat, freuen wir uns, die Eröffnung des Schildkrötenrettungszentrums zu feiern. Bereits Anfang Februar wurde das Turtle Rescue Center auf Coco Palm Dhuni Kolhu eingeweiht und hat die ersten Schildkröten gesund gepflegt. Schildkröten Fans und Gäste, die sich für die Unterwasserwelt interessieren, können sich im Rettungs- und im Meeresbiologiezentrum informieren.
 
Mehr über das Schildkrötenrettungszentrum erfahren Sie hier und über Coco Palm Dhuni Kolhu hier.

Curaçao's Top 5: Sportliche Aktivitäten an Land

Wer trotz traumhafter Strände und Buchten nicht den gesamten Urlaub über stillhalten kann oder möchte, muss sich auf Curaçao keine Sorgen über fehlende Freizeitaktivitäten machen. Denn nicht nur auf oder unter Wasser kann man sich hier sportlich betätigen. Auch an Land gibt es eine große Auswahl an sportlichen Unternehmungen für jeden Geschmack.
 
Urlaub auf Curaçao: die Top 5 der sportlichen Aktivitäten an Land
 
Golf
Bei Golfspielern ist Curaçao nicht zuletzt wegen des wunderbaren Klimas beliebt. Der Golfplatz Old Quarry im Santa Barbara Beach & Golf Resort, südöstlich von Willemstad, zählt zu einem der besten Golfplätze in der Karibik.
 
Wandern
Erster Anlaufpunkt für Wander- und Naturfans ist der Christoffel Nationalpark im Nordwesten des Eilands. Auch die private, 11 Hektar große Santa Barbara Plantage eignet sich ideal für wunderschöne Wanderungen.
 
Mountainbiken
Für ausgiebige Mountainbike-Touren bietet sich vor allem der Shete Boka Nationalpark an, der direkt an den Christoffel Nationalpark anschließt. Im Santa Barbara Beach & Golf Resort können Gäste Fahrräder leihen und mit Guide oder auf eigene Faust die Umgebung erkunden.  
 
Quad
Motorisiert, aber nicht minder sportlich, ist man auf Curaçao mit dem Quad unterwegs, einem sogenannten „All Terrain Vehicle“. Mehrere Anbieter ermöglichen Touristen ganz unterschiedliche Ecken der Insel auf abenteuerliche Art zu entdecken.
 
Reiten
In einmaliger Kulisse reiten Ihre Kunden auf der größten der drei ABC-Inseln in kleinen, von einem Guide geführten Gruppen am Strand entlang oder mitten durch die Natur im Landesinneren.
 
Mehr Informationen zum Santa Barbara Beach & Golf Resort finden Sie hier und zu den Aktivitäten auf Curaçao hier.

Aktuelle Specials

Heiraten an der Riviera Maya in Mexiko

Im Grand Velas Riviera Maya erhalten Ihre Kunden für 2017 und 2018 bei einer Buchung bis zum 15. April 2017 10 % Preisnachlass auf unsere Hochzeitspakete.

Mehr über die verschiedenen Hochzeitspakete erfahren Sie hier. Alle Details zum Hochzeitspecial finden Sie hier.

Das Angebot kann nicht mit anderen Angeboten kombiniert werden.

Mosaic on tour

Mosaic Teamausflug ins Gut Steinbach

Im März hat sich das ganze Mosaic-Team auf den Weg gemacht, um unser bayerisches Schmankerl Gut Steinbach zu erkunden. Für uns ein absolutes Novum, so eine Site Inspection zu fünft. Und das auch noch im exotischen Bayern, wo wir doch sonst lange Flugreisen, maledivische und karibische Strände oder indisches Maharaja-Feeling gewohnt sind. Da waren wir doch sehr gespannt. Nach einer fünfstündigen Autofahrt ab Heusenstamm taucht vor uns das Ortsschild von Reit im Winkl auf. Wir sind da!

Was uns besonders beeindruckt hat:

Tracy: Die Regionalität, die sich in allen Details von der Einrichtung bis zum Gourmet-Menü widerspiegelt.
 
Jasmin: Die stylischen Suiten im Steinbacher Hof, die schon erahnen lassen, wie fantastisch die neuen Chalets werden, die im August eröffnet werden.

Maren: Der neue Empfangsbereich im Forsthaus: Hier hat man gleich das Gefühl, angekommen zu sein. Und die Weinlounge im Obergeschoss ist eine herrliche Chill-Out-Area mit leckerem Wein zum selber zapfen.
 
Inga: Das herzliche Ambiente im gesamten Haus und die gemütlichen Zimmer. Vom Einzelzimmer bis zur Familiensuite ist für jeden ein lauschiges Plätzchen dabei.
 
Meike: Die Detailverliebtheit und der gelungene Stil-Mix im gesamten Haus vermitteln die Herzlichkeit des Gut Steinbach.

Schauen Sie für weitere Details zum Gut Steinbach gerne auf der Website vorbei. Ein Fact Sheet mit allen wichtigen Informationen auf einen Blick finden Sie hier.

Mosaic unterwegs im April

07. April: Unsere Kollegin Johanna vom Gut Steinbach und Inga besuchen Reisebüros in Wiesbaden.

25 bis 27. April: Tracy besucht mit drei Relais & Châteaux Hoteliers Reisebüros in München. Mit dabei sein werden Eléonore Guérard vom Les Prés d'Eugénie und Marie Noelie Charial vom Baumaniere Les Baux de Provence in Frankreich sowie Nicola Sansone vom Hotel Borgo San Felice in Italien.                                  

Außerdem im April: Jasmin besucht Reisebüros in Frankfurt und Umgebung und Maren in Luxemburg. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn wir auch bei Ihnen vorbeischauen dürfen!

 

Unsere Mosaic News – Vol. 02/2017

Neuigkeiten unserer Hotelpartner

Unser neuster Mosaic-Stein: Shreyas Retreat, Indien

Wenn Sie sich Shreyas Retreat vorstellen möchten, denken Sie an einen abgeschiedenen Rückzugsort im Grünen, an dem sich Schlichtheit und Luxus, Zeitlosigkeit und Moderne sowie Genuss und Achtsamkeit auf ganz natürliche Weise vereinen. In einer über 10 Hektar großen, liebevoll gepflegten Gartenanlage mit Pool befinden sich lediglich 12 Cottages, die in naturnahen Erdtönen und einem minimalistischen Design gehalten sind und dabei dem Anspruch auf höchste Qualität bis ins kleinste Detail gerecht werden. An diesem Ort wird es Ihnen leicht fallen, loszulassen und auf eine spannende, individuelle Reise zu gehen, denn Shreyas lädt Sie ein, in die traditionellen Weisheiten des Yoga und Ayurveda einzutauchen und der Frage nachzugehen, was „Luxus“ für Körper, Geist und Seele in der heutigen Zeit eigentlich bedeutet.

Vor den Toren von Bangalore gelegen, ist das Relais & Châteaux Haus eines der feinsten Yoga Retreats in Indien. Ein qualifiziertes Team aus Ärzten, Therapeuten, Yogalehrern und Köchen wird Sie auf Ihrer Reise zu sich selbst begleiten. Hier finden Sie Raum und Muße für Reflexion, Meditation und Yoga Praktiken für einen vitalen Körper und Ihr inneres Gleichgewicht. Shreyas bietet authentisches Hatha und Ashtanga Yoga für jeden Gast unabhängig von Vorkenntnissen, vom Alter und der physischen Konstitution. Die Therapien in unserem neu erbauten Anaha Spa basieren auf den traditionellen Prinzipien des Ayurveda. Das Angebot umfasst Massagen, Body Scrubs und kosmetische Behandlungen mit Produkten aus dem eigenen Bio-Garten. Kulinarisch werden Sie entsprechend der Ayurveda- und Yoga-Philosophie mit vegetarischer Gourmetküche verwöhnt. Demnach finden Sie im gesamten Resort ebenfalls keinen Alkohol.

Unser Angebot für Ihr Wohlbefinden: Alle vegetarischen Mahlzeiten (Frühstück, Mittag- und Abendessen) sind im Preis bereits inbegriffen. Nach Ihrer Ankunft erhalten Sie eine Wellnessberatung, auf deren Basis Sie sich optional für gezielte Behandlungen entscheiden können. Zwei tägliche Yogastunden, eine Sound Meditation / Chanting Sitzung in der Gruppe gehören ebenso zu unserem Basisangebot.

Optional bieten wir zusätzliche Kurse an zum Beispiel Hatha Yoga, Pranayama, Pratyahara, Yoga Nidra, Chanting und Meditation. Selbstverständlich können Sie auch ein auf Ihre Wünsche und Ziele abgestimmtes Programm auswählen. Unser Angebot umfasst klassische Yoga- und Ayurvedakuren mit einer Dauer von wenigen Tagen bis zu mehreren Wochen sowie Wellness-Pakete, Kuren für Gewichtsmanagement, kulinarische Pakete mit Kochkursen sowie kulturelle Erlebnisse.

Weitere Informationen rund um das Shreyas Retreat finden Sie hier.
Zur Spontan-Inspiration empfehlen wir unser Video.

Eine Reise rund um die Welt mit dem Relais & Châteaux Guide 2017

Seit kurzem sind sie da: Unser neuer Relais & Châteaux Guide 2017 sowie die brandneue Version des Relais & Châteaux Guides exklusiv für Deutschland und Österreich. Hier gelangen Sie zur online Version des weltweiten Guides und hier  zur online Version des Guides für Deutschland und Österreich.

Kontaktieren Sie uns gerne über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter +49 (0) 6104 6435525, wenn Sie eine Version in Papierform erhalten möchten.

Inspiration aus unseren Destinationen

Grand Velas Los Cabos in Mexiko

Seit der Hoteleröffnung im November 2016 genießen unsere Gäste auch in dieser faszinierenden Destination die Vorzüge eines Velas Resorts. Das Premium All Inclusive Resort Grand Velas Los Cabos liegt an der Südspitze der Halbinsel Baja California, wo der Golf von Kalifornien und der Pazifische Ozean aufeinandertreffen.

Das Resort bietet die perfekte Mischung aus einzigartigem Reiseziel, Premium All Inclusive und Weltklasse Service. Die 304 luxuriösen Suiten mit über 90 m² Wohnfläche bieten spektakuläre Aussichten auf das Meer. Verschaffen Sie sich selbst einen ersten Eindruck von dem brandneuen mexikanischen Schmuckstück. Wir wünschen viel Spaß mit dem Video!

Erfahren Sie hier mehr über Grand Velas Los Cabos und hier mehr über unser aktuelles Incentive-Angebot für Expedienten. Für Gruppenbuchungen ab drei Nächten gibt es noch bis zum 15. März als Dankeschön für Expedienten einen 500 USD Bonus oder drei Freinächte für zwei Personen in unserer Grand Class - entweder an der Riviera Maya oder in Los Cabos.

Curaçao's Top 5: Tiere der Insel, die Eier legen

Curaçao bietet eine einzigartige Flora und Fauna und das nicht nur für Taucher! Auf dem Bild sehen Sie einen Trupial, Curaçao's Nationalvogel. Diesem Vogel sagt man auf der Insel nach, er bringe gute Nachrichten, wenn er seine Melodie in Richtung Osten zwitschert. Im Santa Barbara Beach & Golf Resort erfreuen sich besonders unsere kleinen Gäste an den Leguanen, die auf Curaçao Iguanas genannt werden. Mit ihrem an kleine Drachen erinnernden Aussehen bieten die Echsen einen faszinierenden Anblick, doch  Angst braucht man nicht vor ihnen zu haben. Die tierischen Vegetarier treten die Flucht an, sobald man ihnen zu nahe kommt. Am Strand vom Santa Barbara Beach & Golf Resort laden wir täglich zur Iguana-Fütterung ein.

Mehr Informationen zum Santa Barbara Beach & Golf Resort finden Sie hier und zu den Tieren auf Curaçao hier.

Aktuelle Specials

Coco Collection, Malediven

Die Coco Collection Resorts gewähren für Aufenthalte bis 31. Oktober 2017 Ermäßigungen zwischen 5 und 20 %! Buchbar beim Veranstalter Ihres Vertrauens.

Unsere Gäste genießen zum Beispiel folgende Vorteile:

Coco Bodu Hithi, 5*
50 % Ermäßigung auf den Speedboat Transfer und zusätzlich 15% Ermäßigung für Aufenthalte bis 19. April 2017.

Coco Palm Dhuni Kolhu, 4,5*
Kostenfreies Meal Upgrade von Halbpension zu All Inclusive für Aufenthalte bis 19. April 2017.
15% Ermäßigung auf den Zimmerpreis und die Verpflegung für Reisen ab dem 20. April 2017.

Biyadhoo, 2,5*
Kostenfreies Meal Upgrade zu All Inclusive für Aufenthalte bis 19. April 2017.
15% Ermäßigung auf den Zimmerpreis und die Verpflegung für Reisen ab dem 20. April 2017.


Mosaic unterwegs im März

03. März: Am 01. März 2017 werden wir fünf Jahre jung, deswegen laden wir am 03. März ab 16:00 Uhr  zur Mosaic-Geburtstagsfeier in unseren Büroräumen in Heusenstamm ein. Melden Sie sich gerne, wenn Sie spontan noch mit uns feiern möchten! :-)

03. bis 05. März: Unsere Kollegen vom Santa Barbara Beach & Golf Resort und dem dazugehörigen 18-Loch Golfplatz Old Quarry werden zukünftige Kunden auf der Rheingolf in Düsseldorf für Curaçao begeistern.

08. bis 10. März: Es ist wieder soweit, die Welt trifft sich auf der ITB in Berlin. In diesem Jahr sind wir mit den Coco Collection Resorts, dem Santa Barbara Beach & Golf Resort und dem Grand Velas Riviera Maya vertreten. Außerdem unterstützen wir die Castilla Termal Hotels aus Spanien sowie Ahilya Experiences, Window to Luxury und The Southern Collective, jeweils mit einem Portfolio indischer Boutique Hotels, bei der ITB-Planung. Kontaktieren Sie uns gerne noch zur Abstimmung eines persönlichen Termins. Wir freuen uns auf Sie!

14. März: Unsere Kollegin Johanna vom Gut Steinbach und Jasmin besuchen Reisebüros in Frankfurt.

15. März:
Mosaic-Dinner in München
mit einem besonderen Gast vom The Mulia in Nusa Dua, Bali.

17. bis 19. März: Teamausflug nach Reit im Winkl zur Site Inspection unseres neuen Mosaic-Steinchens Gut Steinbach.

27. bis 31. März: Jasmin tourt mit unserer Kollegin Poonam von den Niraamaya Retreats durch Deutschland und die Schweiz.

29. März: Relais & Châteaux Showcase in Genf mit Tracy

30. März: Relais & Châteaux Showcase in Zürich mit Tracy

Außerdem im März: Inga und Maren besuchen Reisebüros in Pforzheim, Baden-Baden, Freiburg und Düsseldorf. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn wir auch bei Ihnen vorbeischauen dürfen!

Unsere Mosaic News – Vol. 12/2016: Weihnachtsgrüße

In der Dezember-Edition unserer Mosaic News möchten wir von ausgewählten Partnern Informationen zur Wintersaison und zum Ablauf der Feiertage mit Ihnen teilen. Unsere Hoteliers haben sich auch dieses Jahr wieder mächtig ins Zeug gelegt, um unseren Gästen einen unvergesslichen Weihnachtsurlaub zu bescheren. Traumhaft geschmückte Weihnachtsbäume und überdimensionale Lebkuchenhäuschen verzaubern Groß und Klein und bringen Gäste sogar bei 30°C und strahlendem Sonnenschein in Weihnachtsstimmung!

Weihnachten in unseren Partnerhotels

Relais & Châteaux

Relais & Châteaux bietet Zugang zu den schönsten Skigebieten der Welt, von den Alpen bis hin zu den kanadischen und amerikanischen Rocky Mountains. Von großen Skigebieten bis hin zu kleineren, verschwiegeneren Orten: ein Skiurlaub mit Relais & Châteaux bedeutet begeisternde Sporterlebnisse und intensive Erholung. Klicken Sie hier und lassen Sie sich von unserer Auswahl an idyllisch gelegenen Berghotels für die Winterferien inspirieren.

Coco Collection

Auch dieses Jahr hat die Coco Collection sich wieder besondere Aktivitäten, passend zu den Feiertagen und unseren maledivischen Trauminseln, ausgedacht. Zum Beispiel können Gäste aus recycelten Materialien Weihnachtsschmuck basteln, dabei sein wenn der Weihnachtsbaum feierlich illuminiert wird oder statt am Kamin zu sitzen, ein Lagerfeuer am Strand erleben. Die Kleinen freuen sich besonders wenn Santa Claus mit Geschenken im Boot über das türkisblaue Wasser angefahren kommt. Dies und noch viel mehr erleben unsere Gäste während der Feiertage bei uns auf den Inseln.

Das gesamte Programm für Coco Bodu Hithi finden Sie hier und für Coco Palm Dhuni Kolhu hier.
 
Grand Velas Riviera Maya
 
 
Im Grand Velas Riviera Maya feiern wir vom 19. Dezember bis zum 2. Januar ausgiebig Weihnachten und Silvester. In der Zen Grand Lobby werden unsere Gäste schon bei ihrer Ankunft mit einem sechs Meter hohen, feierlich geschmückten Weihnachtsbaum und einem beeindruckenden Lebkuchenhaus empfangen – eigens kreiert von unserem talentierten Küchenchef Michel Mustiere (s. u.).

Das detaillierte Programm für die zwei Wochen vom 19. Dezember bis 2. Januar finden Sie hier. Das diesjährige Silvestermenü zum Thema "Zirkus" hier. Was für ein Gaumenschmaus!
 
 
Santa Barbara Beach & Golf Resort
 
 
Wie möchten Sie die Feiertage verbringen? Auf Curaçao können Sie die blühenden Blumen genießen, eine meditative Wanderung durch die Santa Barbara Plantation machen oder unter Palmen beim Yoga zu sich finden. Ob entspannt oder beim festlichen Weihnachts- und Neujahrsdinner – im Santa Barbara Beach & Golf Resort haben Gäste wunderschöne Tage.
 
Unser Dining & Entertainment Programm für die Weihnachtswoche finden Sie hier.
 
 
The Collection by Liz McGrath
 
 
The Collection by Liz McGrath sendet Weihnachtsgrüße aus Südafrika und wartet zu den Feiertagen mit stimmungsvollen Dekorationen und festlichen Menüs auf. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Tasting Menü im neuen Restaurant Origins im The Marine oder mit einem kulinarischen Abstecher ins Greenhouse im The Cellars-Hohenort? Das Restaurant von Relais & Châteaux Chef Peter Tempelhoff  wurde erst kürzlich wieder unter die Top Ten der „Eat Out Mercedes-Benz Restaurant Awards 2016“ gewählt.

Gerade über die Feiertage und im Januar sind die Plätze in unseren Restaurants auch bei den Südafrikanern sehr begehrt. Eine frühzeitige Reservierung ist daher empfehlenswert. Sprechen Sie uns gerne an!
 

Mosaic on tour
 
Ein sonniger Start ins neue Jahr für Tracy

Tracy beginnt das neue Jahr mit einem Besuch auf der Karibikinsel Curaçao, um für Sie Neuigkeiten in unserem Santa Barbara Beach & Golf Resort in Erfahrung zu bringen.

Wir kommen zu Ihnen!

Im Januar nehmen wir an der Thomas Cook Roadshow in Köln Teil und besuchen Reisebüros in der Region. Zudem ist unsere Kollegin Ilona aus Curaçao mit uns auf Deutschlandtour: von Düsseldorf, über Köln und Frankfurt bis nach München begeistern wir für die Karibik.
 
Lassen Sie uns gerne wissen, wenn wir auch bei Ihnen vorbeischauen dürfen!
 
Weihnachtliche Grüße von Ihrem Mosaic-Team

Inga, Jasmin, Tracy, Meike & Maren
 

Unsere Mosaic News – Vol. 01/2017

Neuigkeiten unserer Hotelpartner

Entschleunigung auf bayerisch – Willkommen im Gut Steinbach

Es sind oft die einfachen Dinge, die uns Menschen glücklich machen. Eine wunderschöne Landschaft, die wir mit allen Sinnen genießen und in der wir uns bewegen können, zu Fuß, per Fahrrad oder auf Skiern. Authentisch und gemütlich eingerichtete Räume, in denen wir uns wohl fühlen. Gutes Essen. Erfrischende Getränke. Ein entspannendes Spa. Freie Zeit, die wir im Einklang mit uns und der Natur verbringen. Ein solch perfekter Ort zum Durchatmen muss nicht unbedingt weit entfernt liegen. Dass das auch auf bayerisch geht, beweist unser neustes Mosaic-Steinchen Gut Steinbach in Reit im Winkl.

Die Talstation Winklmoosalm/Steinplatte liegt nur fünf Minuten vom Gut Steinbach entfernt. Die umliegenden Chiemgauer Alpen laden im Winter zum Skifahren ein und im Sommer zum Wandern und Biken. Bis Kitzbühel sind es 35 Autominuten. Kulturinteressierte erreichen München in 75 Minuten und Salzburg in nur 45 Minuten. Bis zum Chiemsee sind es lediglich 35 Minuten. Auch Golfer kommen auf den vielen 18-Loch Golfplätzen in unmittelbarer Nähe voll auf ihre Kosten.

Auf diesem besonderen Fleckchen Erde hat Graf von Moltke ein einzigartiges Refugium geschaffen. Gut Steinbach steht für seine ganz persönliche Vision von einem Landgut, bestehend aus einem 4-Sterne Superior Stammhaus mit 58 Zimmern und Suiten, dem Steinbacher Hof mit drei komfortablen Suiten und einem Forsthaus, in dem unsere Gäste empfangen werden. Das Chalet-Dorf mit sieben freistehenden Chalets eröffnet seine Pforten im August 2017. Dieses wird dem Hotel und der Gastronomie von Gut Steinbach angeschlossen und bietet die Einzigartigkeit freistehende, großzügige Chalets mit erstklassigen Hotellerieleistungen zu kombinieren.

Zu den Annehmlichkeiten von Gut Steinbach gehören ein Restaurant verteilt auf drei Stuben, unser neues Signature Restaurant Heimat, die Kaminbar im Stammhaus, die Wein Lounge im Forsthaus, eine 650 qm große Wellness- und Badelandschaft, ein Beauty- und Spa-Bereich, ein Fitnessraum sowie zwei Tagungsräume.

Tradition, Heimat und Boden sind bei uns nicht nur Worte, sondern "gelebte Ehrlichkeit". Gut Steinbach steht für Heimatverbundenheit, Nachhaltigkeit, Wertigkeit, Authentizität und Herzlichkeit. Jeder, der bereits das Vergnügen hatte, das Mutterhaus Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe zu besuchen, wird bestätigen können, dass diese Werte bei uns mit Leidenschaft gelebt werden.

Durch die gesamte Konzeption und deren konsequente Umsetzung haben wir ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber vergleichbaren Anbietern. Mit unseren verbundenen Beherbergungskonzepten sprechen wir eine breite Zielgruppe an, von der Großfamilie bis zum Individual- und Tagungsgast.

Wer könnte sein Haus und seine Philosophie besser beschreiben, als der Gastgeber selbst? Dieses Interview mit Klaus-Dieter Graf von Moltke führt Sie hinter die Kulissen: "Entschleunigen auf bayerisch".

Buchen können Sie Gut Steinbach bei Dertour, TUI und die Chalets neu bei airtours. Gerne sind wir Ihnen auch bei Direktanfragen behilflich.

Weitere Informationen rund um das Schmuckstück finden Sie hier.

Reisebürobereich auf der Relais & Châteaux Website wieder online!

Der exklusive Reisebürobereich auf unserer Website www.relaischateaux.com erstrahlt in neuem Glanz. Klicken Sie rechts oben auf den Button „Anmelden“ und erstellen Sie sich Ihren eigenen Account.

Als Reisebüropartner stehen für Sie zusätzliche Informationen wie GDS Codes und Details zur Provisionszahlung für jedes Hotel bereit. Außerdem  werden all Ihre Reservierungen und Anfragen gespeichert und Sie haben sogar die Möglichkeit, Favoriten-Hotels festzulegen.

Probieren Sie es aus! Bei Fragen helfen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit  gerne weiter. Kontaktieren Sie uns über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 06104 6435525.

Inspiration aus unseren Destinationen

Frische Impressionen aus The Marine in Hermanus

Erfahren Sie hier mehr über The Marine und die beiden Schwesternhotels The Cellars-Hohenort und The Plettenberg.

Aktuelle Specials

Verlockungen der Coco Collection

Die Coco Collection Resorts Coco Bodu Hithi (5*), Coco Palm Dhuni Kolhu (4,5*) und Biyadhoo (2,5*) gewähren für Aufenthalte bis 31. Oktober 2017 Ermäßigungen zwischen 5 und 20 %! Buchbar beim Veranstalter Ihres Vertrauens.

Außerdem genießen unsere Gäste folgende Vorteile:

Coco Bodu Hithi
50 % Ermäßigung auf den Speedboat Transfer für Aufenthalte bis 19. April 2017.

Coco Palm Dhuni Kolhu
Kostenfreies Meal Upgrade von Halbpension zu All Inclusive für Aufenthalte bis 19. April 2017.

Biyadhoo
Kostenfreies Meal Upgrade zu All Inclusive für Aufenthalte bis 19. April 2017.

Mosaic on tour

Maren in love with Curaçao – ihr ganz persönlicher Reisebericht

Mit der Air Berlin ging es direkt von Düsseldorf nach Curaçao. Im Santa Barbara Beach & Golf Resort werde ich am späten Nachmittag herzlich empfangen und erhalte gleich ein Erfrischungsgetränk – mit Blue Curaçao, wie könnte es anders sein. Von der imposanten und gemütlichen Lobby überblickt man zwei der drei Pools und man hat eine tolle Aussicht auf das türkisblaue Wasser. Ich kann es kaum erwarten, mehr zu sehen!

In meinem Zimmer überraschen mich täglich neue, kreative Leckereien (VIP Treatment). Das Küchenteam lässt seiner Fantasie freien Lauf und kreiert immer wieder neue Desserts, inklusive Hotellogo und Gecko. Das Bett ist so gemütlich (und einladend nach dem Flug), aber ich muss mich erst einmal umschauen, schlafen kann ich später. Das Resort ist wunderschön angelegt, ich spaziere entlang palmengesäumter Wege und exotischer Blumen. Gleich am ersten Abend hatte ich das Glück, einen tollen Sonnenuntergang zu sehen. Vor allem vom Fine Dining Restaurant Shore hat man eine spektakuläre Aussicht. Kulinarisch verwöhnen lassen kann man sich dabei selbstverständlich auch.

Bei diesem Ausblick von meinem Balkon (Premier Water View) will ich natürlich direkt an den Strand, denn ich schließe mich dem Curaçao Slogan „Life ist just better at the beach“ an. Entlang des natürlichen Sandstrandes bieten Bäume und Sonnenschirme Schatten, wobei ich in die Sonne möchte, schließlich bin ich dem kalten Winter entflohen. Am anderen Ende des Strandes befinden sich die Tauchschule Dive Ocean und das lokale Restaurant Boca 19.

Weiter geht die Tour zum Golfplatz Old Quarry. „Quarry“ bedeutet auf deutsch Steinbruch. Rund um den Tafelberg wurden früher Steine abgebaut und 2010 wurde der Golfplatz aufgrund dieser Historie auf seinen jetzigen Namen getauft. Im Golf Shop treffe ich unsere Golf Spezialisten Ed und Jane. Ich bekomme die komplette Tour über den 18-Loch Golfplatz. Er ist wirklich wunderschön angelegt, vom karibischen Meer, mit Blick auf den Tafelberg bis zur Marina der Spanish Waters. Die Anlage ist sehr weitläufig und bietet viele Panoramamotive. Ed zeigt mir sogar auf der Driving Range ein paar Schwünge. Es macht Spaß und ich stelle mich (angeblich) gar nicht so schlecht an – möglicherweise wird aus mir doch noch eine Golferin. Bis dahin widme ich mich lieber den anderen Angeboten im Resort. Das Aktivitäten Programm bietet von Yoga, über Leguane füttern bis hin zu Papiamentu lernen ein breites Programm. Ich entscheide mich für die Mountainbike Tour durch die Santa Barbara Plantation. Es geht direkt bergauf (und das bei 30 Grad, puh, zum Glück habe ich lecker und ausgiebig gefrühstückt), teilweise auf asphaltierter Straße, teilweise offroad. Mein Guide erzählt mir mehr über die Insel, Flora und Fauna. Meine Anstrengung wird mit fantastischen Ausblicken belohnt.

Mein Fazit: Ein tolles Resort, das alles bietet was man sich wünschen kann, „a destination on its own“. Die Insel sollte man aber natürlich auch ein wenig erkunden. Besonders gut geeignet ist ein Urlaub im Santa Barbara Beach & Golf Resort für Familien, Sport-, Wellness- und Naturfans.

Fam Trips, Sales Calls, eine Roadshow und ein Mosaic Dinner...
Im Januar und Februar jagt ein Highlight das Nächste!

17. bis 24. Januar: Tracy entfloh dem Winter und hat unser Santa Barbara Beach & Golf Resort auf Curaçao besucht.

23. bis 27. Januar: Maren tourt mit unserer Kollegin Ilona vom Santa Barbara Beach & Golf Resort durch Deutschland.

27. bis 29. Januar: Tracy begeistert unsere lieben Partner von American Express auf einem exklusiven Winter-Fam Trip für unser Relais & Châteaux Gasthof Post in Lech am Arlberg.

30. Januar bis 01. Februar: Tracy erkundet Relais & Châteaux Häuser in der Schweiz und in Frankreich.

Außerdem im Januar: Inga und Jasmin besuchten Reisebüros in Wiesbaden und im Taunus.

12. bis 15. Februar: Tracy repräsentiert Relais & Châteaux auf dem Amour Forum in Venedig.

16. Februar: Relais & Châteaux auf dem American Express Showcase in Frankfurt

Außerdem im Februar: Unser Mosaic Dinner geht in die nächste Runde. Dieses Mal besuchen wir Hamburg und schauen bei der Gelegenheit natürlich auch bei unseren Reisebüro-Partnern vorbei.

Lassen Sie uns gerne wissen, wenn wir auch bei Ihnen vorbeischauen dürfen!

Treffen Sie uns auf der ITB 2017

 

 

 

 

In diesem Jahr sind wir mit folgenden Partnern auf der ITB vertreten:

Coco Collection Resorts: Halle 5.2.a am Malediven Stand
Santa Barbara Beach & Golf Resort: Halle 22.a /105 am Curaçao Stand
Grand Velas Riviera Maya: Halle 22.b/201 am Mexiko Stand
Grand Aston Bali Beach Resort: Halle 26.a/120 am Indonesien Stand

Außerdem unterstützen wir die Castilla Termal Hotels aus Spanien und Window To Luxury, sowie The Southern Collective, jeweils mit einem Portfolio indischer Boutique Hotels, bei der ITB-Planung.

Kontaktieren Sie uns gerne zur Abstimmung eines persönlichen Termins. Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Mosaic News – Vol. 11/2016

Neuigkeiten unserer Hotelpartner

Neues Restaurant "Origins" im The Marine

Foodies aufgepasst: The Marine in Hermanus hat diesen Monat das Restaurant "Origins" eröffnet. Typisch für Executive Chef Peter Tempelhoff und sein Team begeistert der neue Gourmet-Hotspot mit raffinierten lokalen und saisonalen Kreationen.

“At Origins we look back to look forward. We look back to The Khoisan, our First People, to run a restaurant that brings the joy of food, telling the story of our region’s culture, cuisine and ingredients on every plate” – Grant Parker, Executive Chef, Origins.

Ganz nach dem Motto "Sharing is caring" werden viele Köstlichkeiten in kleinen Portionen zum Teilen serviert. Wir sagen YUMMI und auf nach Hermanus! Weitere Infos finden Sie hier auf dem Blog von The Collection by Liz McGrath.

Auszeichnung für Grand Aston Bali Beach Resort

Wir gratulieren dem Grand Aston Bali Beach Resort ganz herzlich zum World Luxury Hotel Award in der Kategorie Luxus Strandresort Südasien! Wir freuen uns, dass nicht zuletzt unsere neu gestalteten Suiten zu dieser tollen Auszeichnung beigetragen haben.
 
 “This exceptionial achievement indeed honors the entire team at the Grand Aston Bali Beach Resort, with the direct voting system this Award is a direct recognition coming straight from our guests, repeaters and aficionados, therefore all our thanks and appreciations are for them and anyone vote for us. We as Grand Aston Bali Beach Resort family hope to get the chance to spoil you very soon at our resort.” Mr. Raffaele Solferino, General Manager.

Hier können Sie die wichtigsten Verkaufsargumente für das Haus nachlesen.

Inspirationen aus unseren Destinationen

Neuentdeckung an der Maya Ruinenstätte Chichén Itzá in Mexiko

Unter der berühmten Kukulcán-Pyramide in Chichén Itzá wurde eine dritte Plattform gefunden. Ein spezielles geoelektrisches Verfahren gewährte den Forschern Einblicke in den Untergrund ohne auch nur eine einzige Grabung anzustellen. Ob es jemals zu einer Ausgrabung des etwa 13 Meter hohen Gebäudes kommen wird, ist unklar. Ohne Zweifel gehört Chichén Itzá aber auch ohne neue Ausgrabungen zu den beliebtesten Ausflugszielen an der mexikanischen Karibikküste.

Unser Grand Velas Riviera Maya bietet den perfekten Ausgangspunkt für einen Ausflug zu der berühmten Maya Ruinenstätte. Die Pyramiden liegen nur gut zwei Stunden von unserem Traumhotel entfernt.

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zum Grand Velas Riviera Maya zu erhalten und hier für weitere Informationen zu der Neuentdeckung.

Weihnachten unter karibischer Sonne auf Curaçao

Warum Curaçao sich neben dem heimischen Wohnzimmer besonders gut zum Weihnachten feiern eignet, erklären die Kollegen vom Curaçao Tourism Board. Die karibische Insel ist ein kultureller Schmelztiegel, wo weihnachtliche Traditionen aus der ganzen Welt fortgeführt werden. Zudem laden die wunderschönen Strände und sommerlichen Temperaturen zum festlichen Entspannen ein.

Hier gelangen Sie zum Artikel und erfahren u.a. warum Urlauber auf Curaçao nicht auf geschmückte Tannenbäume verzichten müssen und welche kulinarischen Spezialitäten auf sie warten. Hier erfahren Sie mehr zum Santa Barbara Beach & Golf Resort, welches sich perfekt für einen entspannten Weihnachtsurlaub am Puderzuckerstrand eignet.

Aktuelle Specials

Verlockungen der Coco Collection

Coco Bodu Hithi gewährt 50% Ermäßigung auf den Speedboat Transfer

  • Gültig für Aufenthalte vom 20. November 2016 bis 26. Dezember 2016 und vom 08. Januar 2017 bis 19. April 2017.
  • Anwendbar auf neue Buchungen ab dem 20. November 2016.
  • Anwendbar auf alle Villen-Kategorien.
  • Anwendbar auf eine dritte Person und Kinder in derselben Villa.
  • Mit anderen Angeboten kombinierbar.

Meal Upgrade von Halbpension auf All Inclusive auf Coco Palm Dhuni Kolhu
  • Gültig für Aufenthalte vom 20. November 2016 bis 26. Dezember 2016 und
    vom 08. Januar 2017 bis 19. April 2017.
  • Anwendbar auf neue Buchungen ab dem 20. November 2016.
  • Anwendbar auf alle Villen-Kategorien.
  • Anwendbar ausschließlich bei Buchung von Halbpension.
  • Dine-Around Optionen sind bei Buchung dieses Angebotes nicht anwendbar.
  • Anwendbar auf eine dritte Person und Kinder in derselben Villa.
  • Kombinierbar mit anderen Angeboten, jedoch nicht mit dem Honeymoon-Angebot.

Frühbucherrabatt im Grand Velas Riviera Maya

Noch bis zum 10. Dezember 2016 bekommen Ihre Kunden vergünstigte Preise für unser Schmuckstück an der Riviera Maya. Die Frühbucherpreise gelten für den Reisezeitraum vom 02. Januar 2017 bis zum 19. Dezember 2017.

Außerdem gibt es für den oben genannten Buchungs- und Reisezeitraum einen $50 Spa Credit pro Erwachsener / pro Tag und 10% Preisnachlass in unserer hoteleigenen Boutique. Weitere Informationen erhalten Sie beim Reiseveranstalter Ihres Vertrauens oder direkt bei uns!

Mosaic on tour

Maledivische Glücksmomente – Jasmin's Coco Love Story

"Hello Jasmin, good to see you again!" Oh ja! WIE gut es doch ist, nach über einem Jahr wieder den Jetty von Coco Palm Dhuni Kolhu zu betreten. Als ich 2015 zusammen mit Maren zum dreitägigen Kennenlern-Besuch hier war, habe ich mich sofort in die Insel verliebt und konnte meine Rückkehr kaum erwarten. Und dieses Mal darf ich sogar eine ganze Woche bleiben und tatsächlich Urlaub machen (meinen Freund durfte ich zu diesem Anlass auch einpacken). Bye bye Novemberwetter und hello sunshine!

Nach einem herzlichen Wiedersehen wird unser historisch leichtes Gepäck (Frau braucht schließlich auf einer Barfußinsel keine Schuhe) in unsere Sunset Beach Villa gebracht. Hier fühle ich mich gleich wieder wie zuhause (okay, vielleicht ist es ein kleines bisschen schöner als zuhause). Das nach unserem Nachtflug unfassbar verlockende und einladend dekorierte Bett muss warten. Zu sehnsüchtig habe ich den Moment herbeigesehnt, in dem ich auf meiner privaten Liege am weißen Sandstrand Platz nehme und meinen Blick über die türkisblaue Lagune schweifen lasse. Ich bin angekommen!

Am Abend verwöhnt uns das Küchenteam im Cowrie Buffet-Restaurant mit den feinsten Leckereien. Unter drei Gängen hat man hier keine Chance – es will schließlich alles vom Asian Beef Salad über den Catch of the day und köstlich duftende indische Kreationen bis hin zum hausgemachten Zimteis probiert werden! Auch ob die lieben Kollegen italienische Pasta können, muss beurteilt werden (ja, können sie).

In den nächsten sieben Tage erleben wir einen Glücksmoment nach dem Nächsten. Romantische Sonnenuntergänge, leckere Cocktails, noch mehr gutes Essen (eine besondere Empfehlung ist das BBQ am Strand mit den besten Garnelen, die ich je probieren durfte), liebenswerte Menschen, bunte Fische, Babyhaie, Delfine und Rochen im Hausriff, belebende Yogastunden, entspannende Massagen und immer wieder die Erkenntnis, dass es hier so unfassbar schön ist, dass ich am Liebsten für immer auf meiner Liege bleiben oder in der Lagune planschen würde. Was Tracy wohl dazu sagen würde? :-)

Wer auf Geschwindigkeit, Mantas und Schildkröten steht, sollte unbedingt eine private Jet Ski-Tour zu den tollsten Schnorchel-Spots buchen. Mit 50 Sachen über den Indischen Ozean düsen, macht man ja nun wirklich nicht alle Tage! Das unübertreffliche Highlight sind jedoch die 111 zuckersüßen Mini-Schildkröten, deren "Schlüpfung" wir hautnah miterleben dürfen. Auf Dhuni Kolhu sind Schildkrötennester nichts Ungewöhnliches. Genau zu dem Zeitpunkt dort zu sein, wenn die Kleinen schlüpfen, fühlt sich jedoch wie ein Sechser im Lotto an. Das Süßeste was ich je gesehen habe! Nachdem die Kleinen ihren Weg zum Wasser eigenständig gefunden haben, dürfen wir gemeinsam mit anderen Gästen im Boot hinausfahren und die Mini-Schildkröten in den Ozean entlassen (hier ist ihre Überlebenschance größer als im Riff). Ein unbeschreiblicher und unbezahlbarer Coco-Moment!

Am letzten Morgen, der natürlich viel zu schnell gekommen ist, treten wir schweren Herzens die Heimreise an und mir wird klar: es ist genau dieser schwermütige Moment, der dir letztendlich verrät, ob du deinen Urlaub am perfekten Ort verbracht hast. Und Dhuni Kolhu IST schlichtweg der perfekte Ort! Das findet im Übrigen auch mein Freund, der meiner Empfehlung für den diesjährigen Urlaub blind gefolgt ist und es keine Minute bereut hat.

Klicken Sie hier, um noch mehr über Coco Palm Dhuni Kolhu erfahren.